Kriminelle wollen dein Passwort stehlen – gib ihnen keine Chance

Bitte stimmen Sie der Datenschutzrichtlinie von YouTube zu.

YouTube privacy policy

Nachdem Sie Ihr Einverständnis erklärt haben, wird diese Seite aktualisiert.

Wer als Passwort ‚123‘ vergibt, darf sich nicht wundern, wenn jemand seine Online-Konten knackt. Aber auch ein vermeintlich sicheres Passwort ist kein absoluter Schutz. Wie Kriminelle an Passwörter gelangen – ob durch Ausprobieren oder per Social Engineering – erfährst du in diesem Video. Und du erfährst, was ein sicheres Passwort ausmacht, und wie du ein Online-Konto selbst für den Fall schützen kannst, dass doch jemand an dein Passwort gelangt ist.

Ein Video von Dirk Bongardt

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.