Ein neuer Job für dein ausgedientes Smartphone – heute: Musikserver

Häufigstes Problem bei in die Jahre gekommenen Smartphones ist die nur noch unzureichende Akku-Kapazität. Zu Hause spielt die aber keine Rolle. Ein möglicher Verwendungszweck: Ein Musikserver, auf dem du deine CD-Sammlung lagern und von dem aus du deine heimischen Hifi-Komponenten mit Musik versorgen kannst. Das geht per Kabel, per Bluetooth oder über einen DLNA-/UPnP-Server.

Vorgestellte Apps:

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.